Klangmassage

(Originalzitat von Peter Hess)

Es gibt unzählig viele Informationen über Klangmassagen (siehe auch hier) und auch ich werde Ihnen demnächst Näheres dazu mitteilen. Doch zunächst möchte ich Ihnen gerne meine Erfahrung mitteilen und wie ich dazu kam Klangmassagen anzubieten.

Bei Fragen können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen.

 

KLANGMASSAGE zur ENTSPANNUNG

Wie ich dazu gekommen bin?

Ich liebe den Klang und die Schwingungen der Klangschalen schon seit langem und sie dürfen auch schon lange bei meinen Entspannungsreisen, Meditationen und auch beim Kinderyoga klingen und schwingen. Als ich selbst in den wunderbaren Genuss kam eine Klangmassage zu erleben, da war mir klar: Das möchte ich so gerne weitergeben. So begann ich die Ausbildung beim Peter-Hess-Institut zur "Klangmassagepraktikerin nach Peter-Hess" und bin gerade mittendrin. Ich werde die komplette Ausbildung voraussichtlich in diesem Jahr abschließen. Soviel für Sie zur Information.

 

Eine Klangmassage ist etwas ganz Besonderes, denn da werden die Klangschalen direkt auf den bekleideten Körper aufgestellt und dürfen so noch intensiver wirken.

Ich möchte gerne 2 zauberhafte Erfahrungen mit Ihnen teilen. 

1. Als meine Nichte ca. 8 Jahre war (da kannte sie noch keine Klangschalen), stellte ich ihr 1 kleinere Klangschale auf den Bauch, sie hatte ihre Augen geschlossen und ich schlängelte die KS an. Sie "riß" die Augen auf, lachte und sagte zu mir: "Uuui, Petra das kitzelt mich in den Fingern!" (Die KS stand auf dem Bauch!) Das fand ich total faszinierend, denn Kinder bilden sich nichts ein, sondern erleben einfach.

2. Als ich diese Ausbildung begann wollte ich natürlich üben üben üben und Erfahrungen sammeln und dazu bekam ich auch viele Gelegenheiten. Aber das beste Erlebnis war meine Mutti. Sie ist 78 Jahre, findet es auch toll was ich so mache, aber hat selber keinen Bezug dazu. Ich wollte aber unbedingt, dass sie es ausprobiert und...Tja, wie das mit Mütter so ist....wenn die Tochter "ein Übungsopfer" braucht....dann ist die Mutter dazu bereit. Das Ergebnis war.... sie ist so begeistert, dass sie auch ihre Freundin zu mir schickte.

Ich glaube, da bedarf es nun keine weiteren Worte mehr. 

Ich kann nur sagen "Danke, für die Ehrlichkeit" meiner Mutti und meiner Nichte!


Eine Klangmassage dauert insgesamt 60 Minuten mit Vorgespräch, Nachgespräch und Tee um wieder ganz im Hier und Jetzt anzukommen. Das Vorgespräch dient dazu, um die Massage ganz an IHRE Bedürfnisse anzupassen. Reine Massagezeit beträgt ca. 40 Minuten.

Es findet statt in meinem geliebten Traumraum in Hochzoll/Süd.

Der Unkostenbeitrag ist z.Zt. noch zum Kennenlernen 30 Euro

Haben Sie Fragen oder möchten gerne einen Termin, dann freue ich mich über Ihren Anruf (0821/61363)

Herzlichen Dank